Es geht weiter. Hier findet ihr unsere derzeitigen Sportangebote:

» mehr

Ab 16.09.2021 können 7-12 Jährige beim TSV Basketball spielen.

» mehr

Zugunsten unseres Sportangebotes ist eine Vermietung des Vereinsheimes derzeit nicht möglich.

» mehr

Vorbereitung auf die neue Volleyballsaison für die weibliche U 15

» mehr

Freundliche Überlassung eines Ballettraumes durch die Stadt Herdecke

» mehr

Kontakt

TSV 1863 Herdecke e.V.
Postfach 1430
58304 Herdecke

Geschäftsstelle kontaktieren

Tel.: 02330 / 22 45
Fax: 02330 / 6 03 98 69
Internet:
www.tsv-herdecke.de
E-Mail: Anfrage

TSV Herdecke auf Facebook

Rubrik: Volleyball

Volleyball-Herren kämpfen um Klassenerhalt

Der Verbleib in der 1. Dortmunder Stadtliga wird schwierig, aber auch in der 2. Liga geht es weiter. Neue Mitspieler gesucht!

Die aktuelle Herren-Mannschaft des TSV Herdecke

[+] Die aktuelle Herren-Mannschaft des TSV Herdecke

Ähnlich wie schon in der letzten Saison kämpfen die Herdecker Volleyball-Herren auch in dieser Saison wieder um den Klassenerhalt in der obersten Dortmunder Stadtliga.

Nachdem leider zu Beginn der Spielzeit zwei wichtige Stammspieler die Mannschaft verließen, müssen die Volleyballer nun versuchen, die Lücken mit Nachwuchsspielern zu schließen. Dies gelingt teilweise auch schon sehr gut. Das letzte Spiel der laufenden Saison am vergangenen Montag gegen den TUS Makkabi konnten die Herdecker jedoch nicht gewinnen. Sehr knapp ging das Spiel am Ende 3:1 verloren. Im Augenblick befindet die Mannschaft sich auf dem vorletzten Tabellenplatz, einem Abstiegsplatz. Es müsste schon noch das eine oder anderer Spiel gewonnen werden, um den Klassenerhalt zu schaffen. Aber auch einen Abstieg in die 2. Stadtliga Dortmund am Saisonende sehen die Herdecker gelassen entgegen. Denn die neu zusammengestellte Mannschaft unter Trainer Manuel Pfeiffer muss noch viel Spielpraxis sammeln, um in der 1. Stadtliga bestehen zu können. Dazu gehört auch einmal ein gewonnenes Spiel, und das gelingt im Augenblick wohl eher in der 2. Liga. „Natürlich mit dem Ziel, wieder anzugreifen und in die erste Liga aufzusteigen“, so Außenangreifer Stefan Moehre.

Die Volleyball-Herren des TSV Herdecke suchen weiterhin neue Mitspieler. Die Stadtliga bietet die Gelegenheit, sich die wertvollen Wochenenden für Freizeit oder Familie freizuhalten, denn die Ligaspiele finden immer wochentags zu den Trainingszeiten der jeweiligen Mannschaften statt. Willkommen sind aber auch Interessierte, die einfach nur beim Training mitmachen wollen, um etwas zu lernen oder sich fit zu halten. Das Training findet jeweils montags von 20.00 bis 21.45 Uhr in der Sporthalle des Friedrich- Harkort-Gymnasiums statt. Interessierte können sich beim Mannschaftsführer Tom Schüring- Bruns unter 0170-5621942 melden.

 

Letzte Änderung: 28.03.2014