Sportlich durch die Herbstferien

» mehr

hier finden Sie weitere Infos über aktuell ausfallende Stunden:

» mehr

Sportliche TSV Leichtathletikerfolge bei Kreis-Cross-Meisterschaften am 16.02.2019

» mehr

Erfolgreiche U18 Mannschafft an der Tabellenspitze

» mehr

TSV Herdecke bietet Fitness-Angebote nicht nur am Nachmittag und am Abend

» mehr

Kontakt

TSV 1863 Herdecke e.V.
Postfach 1430
58304 Herdecke

Geschäftsstelle kontaktieren

Tel.: 02330 / 22 45
Fax: 02330 / 6 03 98 69
Internet:
www.tsv-herdecke.de
E-Mail: Anfrage
Bankverbindung

TSV Herdecke auf Facebook

Rubrik: Leichtathletik

TSV-Männer sammeln Titel bei Kreismeisterschaften

Die Leichtathletik-Herren des TSV 1863 Herdecke zeigten bei den Kreismeisterschaften im Cross- und Waldlauf am Harkort-Turm in Wetter ihr hervorragendes Leistungsvermögen.

Mit drei Einzel- und zwei Mannschaftstiteln zählten sie zu den erfolgreichen Mannschaften. Schon die Jüngsten zeigten den „alten Hasen" die Erfolgsspur. Auf dem schwierigen ca. 1000 Meter langen Rundkurs auf dem Harkortberg setzte sich der 10-jährige Alexander de Graat bereits an der ersten Steigung vom Feld ab und wurde ungefährdet in 3:40 Minuten Kreismeister.

Bei den Senioren siegte in der Alterklasse der 50-jährigen Männer (M50) Joachim Dietze in 16:34 Minuten vor seinem Vereinskameraden Thorsten Kubas (17:06 Min.). Die Senioren mussten den Rundkurs 4-mal durchlaufen. Die Entscheidung viel an einer schwierigen Steigung, an der sich Dietze mit einer harten Tempoverschärfung von seinem Vereinskameraden absetzen konnte. Das gute TSV-Ergebnis komplettierte Thomas Biermann, der als Dritter 17:58 Minuten benötigte. Dietze wurde zusammen mit Kubas und Biermann  auch in der Mannschaftswertung Kreismeister.

Sogar neun Runden mussten die etwas jüngeren Männer absolvieren. Daniel Zeppa (M45) teilte sich seine Kräfte gut ein und lief ein hervorragendes Rennen. Er wurde in der Zeit von 38:41 Minuten ebenfalls Kreismeister. Jörg Bombien (M40) erkämpfte sich in 41:13 Minuten den dritten Platz. Auch in der Mannschaftswertung wurde ein weiterer Kreismeistertitel erlaufen. Es siegten Zeppa und Bombien zusammen mit Christian Korge.

Weitere gute Platzierungen: Dritte  Plätze belegten Jonas Porath (männliche Jugend U18) in 18:03 Min., Johannes Zöllner (männliche Hauptklasse) in 14:59 Min. und Jörg Peter Zöllner (M60) in 19:44 Min.

Bei den Schülerinnen liefen Jana Ostermeier, Nele Melcher und Filine Dolezych ebenfalls ein guten Rennen und die Drei wurden in der Mannschaftswertung Vizekreismeister. Filine Dolezych wurde in der Einzelwertung ihrer Altersklasse (W9) Dritte.

Die Ergebnisse im Überblick:

Altersklasse

Name

Runden

Zeit

Platz

W8

Filine Dolezych

1

4:37 min

3

W8

Jana Ostermeier

1

4:47 min

7

W8

Nele Melcher

1

4:47 min

8

M10

Alexander de Graat

1

3:40 min

1

W10

Fiona Klask

1

4:14 min

6

W11

Jennifer Schmidt

1

4:44 min

12

männl. Jugend U18

Jonas Porath

4

18:03 min

3

männl. Jugend U18

Maximilian Vitzethum

4

20:52 min

7

männl. Hauptklasse

Johannes Zöllner

4

14:59 min

3

männl. Hauptklasse

Fabian Becker

4

15:30 min

5

M40

Jörg Bombien

9

41:33 min

3

M45

Daniel Zeppa

9

38:41 min

1

M45

Christian Korge

9

45:00 min

4

M50

Joachim Dietze

4

16:34 min

1

M50

Thorsten Kubas

4

17:06 min

2

M50

Thomas Biermann

4

17:58 min

3

M60

Jörg Peter Zöllner

4

19:44 min

3

 

Letzte Änderung: 15.04.2012