Vorbereitung auf die neue Volleyballsaison für die weibliche U 15

» mehr

Es geht weiter. Hier findet ihr unsere derzeitigen Sportangebote:

» mehr

Ab 16.09.2021 können 7-12 Jährige beim TSV Basketball spielen.

» mehr

VIELEN DANK an alle Läuferinnen und Läufer für 336 Kilometer - VIELEN DANK an alle Spenderinnen und Spender!

 

» mehr

Freundliche Überlassung eines Ballettraumes durch die Stadt Herdecke

» mehr

Kontakt

TSV 1863 Herdecke e.V.
Postfach 1430
58304 Herdecke

Geschäftsstelle kontaktieren

Tel.: 02330 / 22 45
Fax: 02330 / 6 03 98 69
Internet:
www.tsv-herdecke.de
E-Mail: Anfrage

TSV Herdecke auf Facebook

Rubrik: Allgemeines

TSV Herdecke richtete Kreismeisterschaften aus

Der TSV Herdecke richtete zum ersten Mal die Kreismeisterschaften aus...

[+]

Bei den vom TSV 1863 Herdecke ausgerichteten Kreismeisterschaft am 18.09.2010 wurde über 1.000 Meter der 8-jährige Alexander de Graat in sehr guten 3:55,34 Min Kreismeister. Und das bei einer Premiere. Denn die Verantwortlichen des TSV 1863 Herdecke können sich nicht daran erinnern, dass der TSV jemals eine Kreismeisterschaft ausgerichtet hat. Möglich wurde dies, weil das Stadion am Bleichstein letztes Jahr mit einer Tartanbahn ausgestattet und umfangreich renoviert wurde. Auch das Wetter mit viel Sonnenschein spielte mit und so fanden die mehr als 130 Sportler und die vielen Zuschauer hervorragende Bedingungen vor. Ausgerichtet wurden die Kreismeisterschaften der Schüler-/innen D (8 und 9 Jahre) und die Langstaffeln der Schüler-/innen A/B/C (10 - 15 Jahre) und der Jugend A/B (16 - 19 Jahre). Vor heimischen Publikum zeigten neben Alexander de Graat auch die TSV-Athleten ihr hervorragendes Leistungsvermögen mit vielen Podiumsplatzierungen.

Antonia Krahn (8 Jahre) lief über 800 Meter in 3:20,01 Min auf den dritten Platz. Und bei den Staffelwettbewerben über 3 x 1000 Meter wurden Fabricio Nathale, Lukas Wehling und Jan Menzenhauer (männlichen Jugend A) in 10:01,91 Min Kreismeister. In der Alterklasse der 13-jährigen Schüler (M13) erkämpften sich Tobias Bombien, Christoph Hanisch und Simon Küstermann 11:16,82 Min den Vizemeistertitel. Ebenfalls Zweite wurden Annika Schneider, Paulina Krahn und Ronja Rosenkranz (W11) über 3 x 800 Meter in 9:03,50 Min. Katharina de Graat, Patricia de Graat und Luna Gördes (W12) liefen ihre Staffelbestzeit (8:20,24 Min) und wurden in einem hart umkämpften bei den 13-jährigen Schülerinnen ganz knapp auf den guten dritten Platz verwiesen.

Letzte Änderung: 30.09.2010