Sportlich durch die Herbstferien

» mehr

hier finden Sie weitere Infos über aktuell ausfallende Stunden:

» mehr

Sportliche TSV Leichtathletikerfolge bei Kreis-Cross-Meisterschaften am 16.02.2019

» mehr

Erfolgreiche U18 Mannschafft an der Tabellenspitze

» mehr

TSV Herdecke bietet Fitness-Angebote nicht nur am Nachmittag und am Abend

» mehr

Kontakt

TSV 1863 Herdecke e.V.
Postfach 1430
58304 Herdecke

Geschäftsstelle kontaktieren

Tel.: 02330 / 22 45
Fax: 02330 / 6 03 98 69
Internet:
www.tsv-herdecke.de
E-Mail: Anfrage
Bankverbindung

TSV Herdecke auf Facebook

Rubrik: Leichtathletik

Erfolge bei Kreismeisterschaften im Cross- und Waldlauf

Gute Ausbeute für den TSV 1863 Herdecke: bei den Kreismeisterschaften im Cross- und Waldlauf im Schwelmer Wald erkämpften die Leichtathleten zwei Einzeltitel und einen Mannschaftstitel.

Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei den Kreismeisterschaften im Cross- und Waldlauf 2011

[+] Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei den Kreismeisterschaften im Cross- und Waldlauf 2011

Die jüngeren Läufer hatten eine 900 m lange und schwierige Strecke zu absolvieren. Direkt nach dem Start ging es durch einige Kurven bergab. Hier war darauf zu achten, nicht über die hervorstehenden Wurzeln zu stürzen.

Der 9-jährige Alexander de Graat war von der Strecke sehr beeindruckt und lief zunächst sehr zurückhalten an, rollte dann aber das Feld von hinten auf. An der entscheidenden Stelle, einer langen starken Steigung, setzte er sich dann aber eindrucksvoll gegen seine Konkurrenten durch und lief in 3:17 min ungefährdet seinem Sieg entgegen.

Der 15-jährige Jonas Porath musste auch hart um seinen Sieg kämpfen. Die älteren Schüler mussten eine Strecke von 3300 Meter in dem sehr kupiertem Gelände bewältigen. Er setzte sich aber in 13:38 min gegen seine Konkurrenten letztendlich doch klar durch.

Insgesamt starteten für den TSV 1863 Herdecke 16 Athleten, die alle hervorragende Ergebnisse erzielten. So wurden Patricia de Graat, Ronja Rosenkranz und Luana Gördes in der Mannschaftswertung bei den 12/13-jährigen Schülerinnen Kreismeisterinnen.

In den Einzelwertungen wurden Annika Schneider (W11) in 3:26 min und Patricia de Graat (W13) in 3:06 min über 900 Meter sowie Janine Wohlfahrt (weibliche Jugend B) in 14:45 min über die 3300 Meter Distanz Vizekreismeisterinnen. Die zwölfjährige Ronja Rosenkranz erkämpfte noch den dritten Platz und rundete damit das gute Ergebnis bei den Schülerinnen und Schülern ab.

Bei den Senioren erkämpfte sich in der Altersklasse der 60-jährigen Männern (4800 Meter) Jörg-Peter Zöllner in 22:49 min den 2. Platz.

Letzte Änderung: 01.04.2011